Anmelden

Die Suche ergab 85 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

  • Autor
    Nachricht

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

das meinte ich auch, die Viktoria ist der Schlüssel der Sache. Sicher wäre es leicht und einfach sich auf LS als Täter zurückzuziehen. Aber alle Indizien sprechen gegen ihn. Wir haben heute ob der Distanz die Möglichkeit ohne Korrekturbrille zu sehen. LS bekam das Geschenk, vom wen auch, das nicht g...
von koenigstiger
Mo 10. Jun 2013, 20:48
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Das ist eine der Merkwürdigkeiten der menschlichen Spezies. Da müssen wir nicht weit sehen. Wie bewältigten es die Heimkehrer aus dem Krieg ? Viele hatten sich schuldig gemacht
von koenigstiger
Mo 10. Jun 2013, 22:25
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

ja ich kenne diese Geschichte. Der Fall Severloh betraf viele Soldaten des Krieges. Nur die Bewältigung war verschieden. Bevor ich zur BW ging wohnte ich in einem Haus wo auch eine grosse Kneipe war. Dort verkehrten viele ehemaligen Soldaten des WKII. Nach einem bestimmten Alkoholpegel löste sich di...
von koenigstiger
Di 11. Jun 2013, 10:07
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

eigentlich wenig, nur das viele irgendwann zur Kenntnis nehmen mussten einem Verbrecher gefolgt sein mussten und missbraucht wurden. Jede Nation hat ihre eigene Methode die Vergangenheit zu bewältigen. Ein Bekannter hatte während meiner Tätigkeit in Paris grosse Probleme, weil er auf die Kollaborati...
von koenigstiger
Di 11. Jun 2013, 11:30
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

das mag sein, aber man kann schnell an die Falschen geraten. Gerade im Hinblick auf den wirtschaftlichen Erfolg und die Stärke des Nachkriegsdeutschlands wurde jede Sache auf die Goldwaage gelegt. Es kam zum Eklat, als man im Rahmen eines riesigen Projektes keinen Renault LKW mit angeboten hatte. Je...
von koenigstiger
Di 11. Jun 2013, 12:53
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

ich hatte einen guten Stand bei der Deutsch-Französischen Firma. Mein Grossvater wurde in Paris 1942 an die Gestapo ausgeliefert. Darüber gab es noch Unterlagen. Und ich konnte mich im Laufe der Zet sehr gut französisch Ausdrücken. Franzosen mögen keine andere Sprache als ihre eigene
von koenigstiger
Di 11. Jun 2013, 12:58
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

ja das ist richtig. Nur leider gibt es sehr unangenehme Menschen, auch Deutsche. Und nach der Wiedervereinigung wurde das nicht besser
von koenigstiger
Di 11. Jun 2013, 15:22
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

was wir brauchen, das sind ein paar verrückte Leute, seht wieweit uns die normalen brachten.

GB. Shaw
von koenigstiger
Di 11. Jun 2013, 15:38
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Menschen wie Herr Müller waren täglich mit der dunklen Seite der Menschen konfrontiert. Der Beweis hierzu sind die Taten, auch die von HK. Wir bekommen viele Dinge nicht mit. Nur was und die Medien uns eröffnen. Noch seltener erfahren wir nicht was in den psychatrischen Gutachten steht. Ich las eini...
von koenigstiger
Mi 12. Jun 2013, 13:21
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Frag doch mal Facebook
von koenigstiger
Sa 15. Jun 2013, 15:56
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

da fallen mir nur Politiker ein, welche die höchste Punktzahl erreichen
von koenigstiger
Fr 19. Jul 2013, 11:01
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

In Pfaffenhofen geschah am Samstag ein Raubmord. Der Täter beraubte eine Fristoladen Richtung Schrobenhausen. Ich wohnte einen Steinwurf von dem Laden vor 3 Jahren. Der Laden war immer auffällig. Zu meiner Zeit hatten die Pächter am Abend immer Angst. Ich kannte deren 5. <Die Latte der Straftaten wa...
von koenigstiger
Fr 19. Jul 2013, 11:21
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

die Tabelle ist auf dem ersten Blick interessant, hat aber auch gewisse Einschränkungen- Ich habe mal gelernt, das jeder Mensch viele Eigenschaften besitzt. Nur sind sie verschieden ausgeprägt. also alle positiven und negativen Werte. Vieles wird durch die Erziehung verstärkt oder unterdrückt, auch ...
von koenigstiger
Fr 19. Jul 2013, 13:28
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

das ist es ja gerade, was viele Mitglieder fasziniert. Hk ist das klassische Symbol einer Negativleistung aller Betroffenen, ausser dem Mörder. Sogar wir spielen am Rande noch eine Rolle. Wir halten die Diskussion am Laufen. Ich studierte auch in Eichstätt. Der damalige Psychologieprofessor war auch...
von koenigstiger
Fr 19. Jul 2013, 15:19
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Der Mordfall in Paf im Fristo- Laden scheint aufgeklärt zu sein. Man konnte ihn, den Täter ausfindig machen, weil er mit seine EC-Karte bezahlt hatte. Und er arbeitete in dem Laden. Sicherlich kannte ich ihn. Ich wohnt ja einen Steinwurf weg und war mit 3 Pächtern bekannt, mit dem jetzigen Opfer nic...
von koenigstiger
Fr 19. Jul 2013, 18:55
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 338317
Nächste
cron