Anmelden

Allgemeine Diskussion

In dieser Rubrik können auch unsere Gäste mitlesen
  • Autor
    Nachricht

Allgemeine Diskussion

Beitragvon schimmelchen » Mi 8. Sep 2010, 17:31

Dieser Thread dient der allgemeinen Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck.

Die letzten Beiträge von foren-city zu diesem Thema werde ich hierhin kopieren, damit der Faden nicht verlorengeht.
Benutzeravatar
schimmelchen
 
Beiträge: 2030
Registriert: Di 7. Sep 2010, 16:39
Wohnort: Oberbayern

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon schimmelchen » Do 16. Sep 2010, 14:12

leutheusser
Moderator
Anmeldungsdatum: 18.11.2009
Beiträge: 567

Verfasst am: 03 Jul 2010 13:39 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Mir ist beim Durchlesen der Akten aufgefallen, daß Josef Dick am Mordtag (31.3.) Geburtstag "feierte".
Mir ist leider nicht bekannt, wie zu damaliger Zeit auf dem Lande "Kindergeburtstage" gefeiert wurden oder ob so ein Datum doch einfach übergangen wurde.
Evtl. wurde jedoch bei Josefs Geburtstag über den "Bankert" von nebenan gestritten. L.S. gab ja bei einem Verhör zu, daß sein Sohn Johann ihm wegen dieser Sache große Vorwürfe gemacht hatte.
Evtl. am Geburtstag seines Stiefbruders Josef? Eskalierte da ein Streit, der das Faß zum Überlaufen brachte?
Benutzeravatar
schimmelchen
 
Beiträge: 2030
Registriert: Di 7. Sep 2010, 16:39
Wohnort: Oberbayern

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon schimmelchen » Do 16. Sep 2010, 14:12

Montecuccoli
Anmeldungsdatum: 30.11.2009
Beiträge: 93

Verfasst am: 03 Jul 2010 17:55 Titel: Josef

--------------------------------------------------------------------------------

Ich glaube eher, daß er keinen Geburtstag, sondern am 19. März (Josefitag) seinen Namenstag gefeiert hat.
Benutzeravatar
schimmelchen
 
Beiträge: 2030
Registriert: Di 7. Sep 2010, 16:39
Wohnort: Oberbayern

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon schimmelchen » Do 16. Sep 2010, 14:13

AngRa
Moderator
Anmeldungsdatum: 17.11.2009
Beiträge: 1384

Verfasst am: 04 Jul 2010 10:04 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Wenn Josefs Geburtstag vielleicht auch am 31.3. nicht "gefeiert" worden ist, weil damals der Namenstag wichtiger war, so ist der Geburtstag doch immer auch ein Tag, an dem Bilanz gezogen wird.

Josef ist am 31.3. 1922 9 Jahre alt geworden und seine Mutter mag daran gdacht haben, dass er ein uneheliches Kind ist, welches damals ehelichen Kindern gegenüber benachteiligt war und auch gegenüber solchen wo eine Vaterschaft anerkannt worden ist. Da mag sie schon Vergleiche gezogen haben, dass L. Schl. die Vaterschaft des anderen Josef anerkannt hat, sich also zu ihm bekannt hat, während ihr Josef halt nur ihr zugeordnet ist, obwohl er in der Familie lebt, vielleicht auch schon mithilft, bzw.später mithelfen wird usw.

Josef D. stand unter den ganzen Kindern somit am schlechtesten da. Ich kann mir schon vorstellen, dass es darum Streit gegeben hat, wenn auch noch weitere Untrhaltsforderungen für den kleinen Josef im Raum standen.
Benutzeravatar
schimmelchen
 
Beiträge: 2030
Registriert: Di 7. Sep 2010, 16:39
Wohnort: Oberbayern

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon leutheusser » Do 31. Mär 2011, 19:39

So... zur Erinnerung:

Wahrscheinlich in diesen Stunden vor 89 Jahren wütete der Mörder auf Hinterkaifeck!

Kleine Gedenkminute.... :)
leutheusser
 
Beiträge: 1184
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 22:01

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon elfeee » Do 31. Mär 2011, 22:32

@leutheusser

danke, daß Du daran gedacht hast. Ich hab genau um 21:00 h ein Vaterunser gebetet und Sabinchen mit eingeschlossen.

Heute in einem Jahr, zum 90zigsten werden wir mehr wissen. Da bin ich mir sicher.
Benutzeravatar
elfeee
 
Beiträge: 5134
Registriert: Di 7. Sep 2010, 13:38
Wohnort: Vohburg a.d. Donau

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon Tatverdacht » Fr 1. Apr 2011, 09:13

Ich habe auch daran gedacht, und auch an Schimmelchen, das tut mir so leid!

Bist Du sicher, dass wir in einem Jahr zum 90. Jahrestag mehr wissen werden?

VG Jürgen
Tatverdacht
 

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon Poirot » Fr 1. Apr 2011, 09:22

Ich habe ebenso eine Schweigeminute eingelegt. Besonders für Schimmelchen.
Und ich glaube nicht, dass wir nächstes Jahr weiter sind. Wir werdens nie erfahren, wer der Mörder war. Da ist uns Schimmelchen vorraus, die weiss es mittlerweile.
Poirot
 

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon Brandner » Fr 1. Apr 2011, 09:52

Ich lege auch Gedenkminute für Schimmelchen ein. Wir werden sie sicher nie Vergessen.
Leider kann sie uns ihre Erkenntnisse nicht mehr mitteilen und lösen werden wir den Fall nicht mehr :(
Benutzeravatar
Brandner
 
Beiträge: 8679
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 08:22
Wohnort: Graz-Umgebung

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon Poirot » Fr 1. Apr 2011, 12:17

@Brandner,
ich sehs genau so :shakehand:
Poirot
 

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon elfeee » Fr 1. Apr 2011, 12:57

Ich hab ja nicht geschrieben, daß wir den Fall lösen, sondern nur, daß wir in einem Jahr mehr wissen werden.
Ein Jahr ist lang und die Hoffnung stirbt zu letzt :lol: :lol:
Benutzeravatar
elfeee
 
Beiträge: 5134
Registriert: Di 7. Sep 2010, 13:38
Wohnort: Vohburg a.d. Donau

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon Brandner » Fr 1. Apr 2011, 14:20

Elfeee, sei froh denn wenn wir den Fall lösen würden müssten wir das Forum auflösen. Und was dann? :-O(
Benutzeravatar
Brandner
 
Beiträge: 8679
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 08:22
Wohnort: Graz-Umgebung

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon leutheusser » Fr 1. Apr 2011, 16:21

Elfeee, ich geb Dir Recht... irgendwas werden wir schon noch in diesem Jahr erfahren... denn: a bissl wos geht imma... :D
leutheusser
 
Beiträge: 1184
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 22:01

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon pilvax » Fr 1. Apr 2011, 16:28

Ich bin auch der Meinung, dass wir am 90. Jahrestages wieder ein Stückchen mehr wissen werden, ohne dabei den/die Täter Dingfest zu machen.

pilvax
pilvax
 

Re: Allgemeine Diskussion

Beitragvon leutheusser » Mo 7. Nov 2011, 12:37

Hinterkaifeck von Kurt Hieber

Montag, 07.11.2011, um 21:20 Uhr (zdf.kultur)

Dienstag, 08.11.2011, um 03:50 Uhr (zdf.kultur)

Dienstag, 08.11.2011, um 09:40 Uhr (zdf.kultur)
leutheusser
 
Beiträge: 1184
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 22:01

Nächste

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron