Anmelden

Die Suche ergab 85 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

  • Autor
    Nachricht

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Basis des Vertrags war: Wie effektiv Motzen, Denunzieren und sich zur Schau stellen
von koenigstiger
Mi 11. Nov 2015, 22:53
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 319149

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

bezüglich Allmy und Heike brachte ich in Erfahrung das sie mit Alice Schwarzer einen Beratervertrag hat...
von koenigstiger
Mi 11. Nov 2015, 02:26
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 319149

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

nun man kann auch den Spruch des Einsteins ebenfalls zuordnen. "Es gibt zwei unendliche Dimensionen, das Weltall und die Dummheit der Menschheit " Den Meisten geht es nicht um HK, sondern zur Selbstdarstellung und Manifestierung der eigenen Meinung. Ich lese von Allmy nichts mehr, schon al...
von koenigstiger
Di 10. Nov 2015, 13:42
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 319149

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Niemand urteilt schärfer als der Ungebildete. Er kennt weder Gründe noch Gegengründe und glaubt sich immer im Recht. Feuerbach
von koenigstiger
Di 13. Okt 2015, 11:55
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 319149

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

von wem stammt der Maulkorb ?Im schlimmsten ll würde ich meinen "was für eine Ehre"
von koenigstiger
So 4. Okt 2015, 13:47
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 319149

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Was den Riedmayr betrifft so war er nach seinen Auftritt in der Causa unter den Nazis einige Monate ein Polizei-Offizier in Smolensk. Diese Tätigkeit mit HK in Verbindung zu versuchen finde ich deplaziert. Es zeigt aber für mich das der Riedmayr sicherlich ein Wendehals war. Gerade die Tätigkeit als...
von koenigstiger
Mo 13. Jul 2015, 23:32
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 319149

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Mein Beitrag basierte auf die Ansicht eines Aussenstehenden, der nicht wie viele hier engagiert ist. Natürlich braucht man für viele Erkenntnisse in Sachen kein umfangreiches Studium. Wichtig erschien das HK eine Beziehungstat und kein Raubmord war. Diese fatale Fehleinschätzung beeinflusste die Auf...
von koenigstiger
Do 9. Jul 2015, 13:32
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 319149

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

ähnliche Gedanken äusserte ich hier in anderen Foren. Im letzten Jahr befragte ich einen Studienkollegen der auch Gerichtsgutachten für stark auffällige Straftäter , auch in harten Beziehungsdramen. Er kannte die Causa Hk nur oberflächlich und ich diskutierte mit ihm meine Erkenntnisse. Einer seiner...
von koenigstiger
Mi 8. Jul 2015, 21:27
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 319149

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Sah gestern eine Dokumentation über Speer, dem Rüstungsminister von Hitler. Der entging den Strang nur deshalb, das er vermeintlich Reue zeigte und trotzdem seine Schuld leugnete. Sein Übergewissen war die Philosophie der Nazis. Interessant auch wie er nach seiner Entlassung aus Spandau sein Raubgut...
von koenigstiger
Do 1. Jan 2015, 15:35
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 206557

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

nun dazu gäbe es mehr Varianten. Die Erste wäre eine entsprechende Puppe mit der Original Haue. Die Zweite wäre eine Haue aus Styropor mit einem freiwilligen Probanden. Die Dritte wäre eine Einladung an H........... mit praktischer Anwendung und falls gewünscht einer schriftlichen Würdigung hinterhe...
von koenigstiger
Mo 29. Dez 2014, 22:36
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 206557

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Das Streuen von fantastischen Behauptungen geschieht dann wenn man keine normalen Beweise besitzt. HK und seine Bewohner mussten mystifiziert werden, am Besten mit einer negativen Aura. Denn so eine unerhörte Mordtat bedarf einer Zuordnung. Diese Stigmatisierung entsteht um so stärker, je mehr der S...
von koenigstiger
Mo 29. Dez 2014, 20:58
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 206557

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

auf mich kannst du auch zählen. Solche Typen brauchen Gegenwind. Und diese Figuren haben eines gemeinsam, sie bleiben gerne unerkannt. Oder sie schicken andere vor.
von koenigstiger
Fr 12. Dez 2014, 21:33
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 206557

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Gerade weil einige Dinge um HK vernebelt wurden, so kommen immer Gerüchte auf. die eigentliche Tatsache, das die zuständigen Behörden und Ämter versagten, das wurde nie öffentlich angeprangert. Man rechnet immer mit der Dummheit und dem kurzem Gedächtnis der Mitmenschen. Die Behauptung eines Waffenl...
von koenigstiger
Fr 12. Dez 2014, 21:19
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 206557

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Sicherlich gibt es bei Almy vernünftige Leute. Was mich abstösst das sind die intoleranten Krakeeler, die Typen die überhaupt keine Ahnung oder ein Mindestmaß an Herzensbildung , von Allgemeinbildung ganz zu schweigen. Ich verachte niemanden der bestimmte Details nicht kennt oder die Zusammenhänge n...
von koenigstiger
Mo 8. Dez 2014, 22:16
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 206557

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

es geht schon, bin wieder auf Spur. Wurde auch inspiriert von dem Film über Annah Arendt, auch zum Eichmann-Prozess. Das stellt zwar keinen direkte Verbindung zu HK dar. zeigt aber wie mit der Wahrheit umgegangen wird. HK war als Kriminalfall zu unbedeutend. Für mich persönlich zeigte er, das man du...
von koenigstiger
So 7. Dez 2014, 23:59
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 206557
VorherigeNächste
cron