Anmelden Registrieren

Die Suche ergab 35 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

  • Autor
    Nachricht

Re: Allgemeine Diskussion

Die Flamingos Jardin des plantes, Paris In Spiegelbildern wie von Fragonard ist doch von ihrem Weiß und ihrer Röte nicht mehr gegeben, als dir einer böte, wenn er von seiner Freundin sagt: sie war noch sanft von Schlaf. Denn steigen sie ins Grüne und stehn, auf rosa Stielen leicht gedreht, beisamme...
von Montecuccoli
Di 17. Jan 2017, 16:16
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Allgemeine Diskussion
Antworten: 95
Zugriffe: 74922

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Zu dem Beitrag auf Allmy-Hk: Bewertung der Person Schlittenbauer / Wer war eigentlich dieser Ermittler? (gemeint ist Martin Riedmayr) „Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab“ Marcus Aurelius Richten und Verurteilen Schnell ist man heute mit großer Selbstgerechtigkeit...
von Montecuccoli
So 12. Jul 2015, 19:40
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 235037

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

@Brandner, Du mußt berücksichtigen, daß wahre Künstler sensibel sind und Beiträge mit illustriertem Humor wird man auf Allmy-Hk kaum finden. Das ist eine echte Marktlücke dort. Das bietet sich daher auf dieser Plattform geradezu an. Zuletzt gab es dort ja nur phantastische, humorlose Geschichten, we...
von Montecuccoli
Di 10. Sep 2013, 17:39
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Das Foto von Hauser ist amüsant! :icon_cool: Nach längerer Zeit wieder ein kleines Lebenszeichen des Chefhumoristen, der jetzt offensichtlich allmählich auf Allmy eine kleine Gallerie aufbaut. Seine Bilder und Kommentare treffen stets ins Schwarze. Allmy kann Humor nur nützen, in dem derzeitigen Ta...
von Montecuccoli
Di 10. Sep 2013, 14:00
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

...Auch taucht immer wieder auf, es habe eine 7. Leiche gegeben! War es ein Zeuge, ein Mitwisser, vielleicht sogar Mittäter?! ... Wo kommt denn um Gottes Willen plötzlich die siebte Leiche her? Im Stadel lagen nur vier Menschen und im Haus zwei. Es gab sechs Särge. Im Augenscheinprotokoll wird auch...
von Montecuccoli
Fr 26. Jul 2013, 16:18
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

ich hatte einen guten Stand bei der Deutsch-Französischen Firma. Mein Grossvater wurde in Paris 1942 an die Gestapo ausgeliefert. Darüber gab es noch Unterlagen. Und ich konnte mich im Laufe der Zet sehr gut französisch Ausdrücken. Franzosen mögen keine andere Sprache als ihre eigene Ja, deshalb ha...
von Montecuccoli
Di 11. Jun 2013, 14:42
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

... der gestand mir unter lustigem Augenzwinkern ein, dass nach dem Krieg (WK-II) ja angeblich alle (!) Franzosen in der Resistance gewesen waren. ... Etwa 75.000 - 200.000 Franzosen haben deutsche Wehrmachtsoldaten als Väter. http://www.wn.de/Welt/Politik/2013/01/Ich-suche-meinen-deutschen-Vater-B...
von Montecuccoli
Di 11. Jun 2013, 12:45
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

koenigstiger hat geschrieben:... Durch die Definition eines Feindbildes kann man immer punkten, auch wenn der Feind per se nicht existent ist.

Der Sündenbock ist eine gängige Methode, um vom eigenen Versagen abzulenken und bewährte sich von der Antike bis heute.
von Montecuccoli
Di 11. Jun 2013, 11:56
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Den Charakter eines Volkes erkennt man daran, wie es nach einem verlorenen Krieg mit seinen Soldaten umgeht."
Charles de Gaulle, ehemaliger General und französischer Staatspräsident
(22.11.1890 - 9.11.1970)
von Montecuccoli
Di 11. Jun 2013, 11:18
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Du kennst sicher die Geschichte des Heinrich Severloh. Auf der eigenen Seite ist man Held, auf der des Gegners Verbrecher.

https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Severloh
von Montecuccoli
Mo 10. Jun 2013, 22:49
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

Im ersten Film (1991) des Kurt Hieber drückt sich Andreas Schw. jun. ziemlich deutlich aus und beruft sich auf seinen Vater, der damals als der Mord geschah etwa 25 Jahre alt war: "... Dös woa Liebes, Liebessochan woan dös, hod mei Vota g'sogt. Do woidt oana vielleicht neiheirat'n. Do woa a kl...
von Montecuccoli
Mo 10. Jun 2013, 22:22
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

... Genau so verhält es sich mit der zeitlichen Nähe des Verbrechens zum 1.WK. Ich halte es für sehr wahrscheinlich, dass der Täter von Hinterkaifeck auch ein Kriegsteilnehmer war. Aber das Tatgeschehen in einen unmittelbaren Zusammenhang mit einem sog. "Kriegstrauma" des Täters zu stelle...
von Montecuccoli
Di 12. Mär 2013, 16:54
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?

... Höchstens ein Kriegsteilnehmer. O.K. Das muß er nach meiner Meinung nicht unbedingt gewesen sein. Früher wurde meist Hausschlachtung praktiziert. Wuchtiger Schlag mit einer schweren Axt etc. auf den Schädel des Schweines, oder des Rindes. Diese fielen um und dann kam das Schlachtmesser. Man war...
von Montecuccoli
Mo 18. Feb 2013, 12:17
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Täter - Ein religiöser Fanatiker? Ein Psychopath?
Antworten: 249
Zugriffe: 175767

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Oa Odlfaßl schmeckst scho vo weidn, hod mei Ahndl g'moant.
von Montecuccoli
Mo 19. Nov 2012, 00:21
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 235037

Re: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery

Bundeslied der Galgenbrüder O schauerliche Lebenswirrn, wir hängen hier am roten Zwirn! Die Unke unkt, die Spinne spinnt, und schiefe Scheitel kämmt der Wind.   O Greule, Greule, wüste Greule! Du bist verflucht! so sagt die Eule. Der Sterne Licht am Mond zerbricht. Doch dich zerbrach's noch immer n...
von Montecuccoli
Sa 17. Nov 2012, 18:56
 
Forum: Allgemeine Diskussion zum Mordfall Hinterkaifeck
Thema: Der Hinterkaifeck-Thread von Allmystery
Antworten: 964
Zugriffe: 235037
Nächste
cron